Modul Natur- und Kräuterkunde Teil 1/Teil 2

In diesem Modul der Naturkräuter- und Räucherlehre haben wir uns zum Ziel gesetzt, sehr praxisnah mit den Kräutern zu arbeiten.

Hier erlernt ihr das Mischen von Cremes, die Herstellung von Salben, das Kreieren von Tinkturen sowie das Vollziehen von Pflanzen-Ausräucherungen mittels Ritual.

Die unterschiedlichsten Lehrgangspunkte werden in diesem Modul erlebt und integriert:

  • Erlernen der Zellreinigung, Zellregeneration
  • „Detox your Body“- Anwendungen
  • Kräuterwanderungen in Wien und Umgebung
  • WLAN Schutzkraut Erstellung
  • Praxisnahe Arbeit mit der Beauty- und Kräuterbox
  • das Sammeln von Großmutters Hausapotheke im Wald
  • Linderung von Beschwerden durch die Kraft der Natur
  • Anwendung kraftgebender indianischer Rituale uvm.

Diese Woche darf auch zur Entgiftung und Entschlackung verwendet werden, viele unserer Natur- EnergetikerInnen durften Gewicht, negative Glaubenssätze und Blockaden verlieren.

Auf die Körperräucherungen und die indianischen Rituale wird ein besonderes Augenmerk gelegt, sodass ihr die Möglichkeit habt, mit jeder eurer KundInnen als Natur-EnergetikerInnen selbst solche Rituale durchzuführen.